Qualität
Kompetenz
Flexibilität

header-default

Weltneuheit: RWA-Zuluft-Steuerung

hörmann zuluft

Erstmals können Toranlagen von Hörmann in bauordnungsrechtlich geforderten Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) beispielsweise für Versammlungsstätten und Industriebauten integriert werden. Die Zuluft-Steuerung AC72 öffnet nach Auslösung die angeschlossenen Industrietore durch die im Bussystem vernetzten RWA-Anlage  innerhalb von 60 Sekunden

automatisch bis zu einer gesicherten Zuluftposition. Damit ist im Inneren des Gebäudes durch den gezielten Einsatz von Zuluft die Bildung einer stabilen raucharmen Schicht in Bodennähe gewährleistet.

Geprüft nach DIN EN 12101-2 und bemessen nach DIN 18232-2

Die Zuluft-Steuerung AC72 erfüllt in Verbindung mit Industrietore-Antrieben von Hörmann alle normativen Anforderungen nach DIN EN 12101-2 und DIN 18232-2, wie beispielsweise einen überwachten Akkubetrieb für 72 Stunden bei Netzausfall. Damit ist sie auch in bauordnungsrechtlich geforderten Rauch- und Wärmeabzugsanlagen beispielsweise in Industriebauten und Versammlungsstätten einsetzbar. Bislang war für diese Anlagen der Bau spezieller Zuluftöffnungen erforderlich. Das System ist auch geeignet, wenn im Brandschutzkonzept bzw. in der Baugenehmigung zusätzliche Schutzziele zum Beispiel für den Sachschutz durch Betreiber oder Versicherer festgelegt sind.

Umfassender Schutz

Rauch– und Wärmeabzugsanlagen (RWA) sind bei Bränden wahre Lebensretter. Sie halten durch das Ableiten von Rauch und toxischen Gasen die Flucht- und Rettungswege raucharm und ermöglichen damit eine schnelle und sichere Flucht. Die Feuerwehr kann durch die bessere Sicht hilflose Personen retten und das Feuer rasch bekämpfen. Die Gefahr eines Flash-Overs – der explosionsartigen Entzündung brennbarer Gase – wird durch eine RWA deutlich vermindert. In Industrieanlagen dienen RWA auch dem Schutz von Gebäude und Produktionsanlagen sowie von Waren und Rohstoffen.

© 2020 Schlentzek & Kühn Brandschutztechnik DE-B BRB ST SN TH

Webdesign A.C.T. Computer

facebook youtube xing linkedin