Zertifiziertes Unternehmen für vorbeugenden Brandschutz

Zertifiziertes Unternehmen für vorbeugenden Brandschutz

Hilfe für Schüler bei der Berufswahl

Partnerschaft schule_betriebSchlentzek & Kühn unterstützt Schüler bei ihrer Vorbereitung auf das Berufsleben und will so gleichzeitig dem drohenden Mangel an geeigneten Auszubildenden und Fachkräften vorbeugen. Das Unternehmen hat dazu im Rahmen des IHK-Projektes „Partnerschaft schule:betrieb“ eine Kooperation mit der Anna-Seghers-Schule vereinbart. Die öffentliche Gemeinschaftsschule mit Ganztagesbetreuung in Berlin-Adlershof bietet in den Klassen 1 bis 13 jeden staatlich anerkannten Schulabschluss an.

Schlentzek & Kühn entwickelt gemeinsam mit der Schule zunächst ein mehrstufiges Begleitprogramm für die Fächer ‚Wirtschaft Arbeit Technik‘ und Ethik. Ab Klasse 7 führen unsere Mitarbeiter Wissensworkshops durch, in denen die Schüler Anforderungen und Veränderungen des Berufslebens erarbeiten. In der 8. Klasse stehen Veranstaltungen zur Berufsfindung im Mittelpunkt, in denen unter anderem typische Ausbildungsberufe vorgestellt werden.

Im abschließenden Bewerbungstraining können die Teilnehmer die selbst erstellten Bewerbungsunterlagen optimieren. Schlentzek & Kühn bietet interessierten Schülern der Anna-Seghers-Schule darüber hinaus die Möglichkeit zu einem Praktikum im eigenen Betrieb.

Die Direktorin der Anna-Seghers-Schule Angelika Jurzcyk und Geschäftsführer Christian Kühn unterzeichneten daher am 16.11.2011 den Kooperationsvertrag im Rahmen des IHK-Projektes „Partnerschaft schule:betrieb“.

„Wir wollen in erster Linie die Schüler praxisnah auf das Berufsleben vorbereiten und so deren erfolgreiche Berufswahl unterstützen. Gleichzeitig erhoffen wir uns, qualifizierte Jugendliche für eine Ausbildung und eine Karriere bei Schlentzek & Kühn zu gewinnen“, erläutert Geschäftsführer Christian Kühn. Die langfristig angelegte Personalpolitik des 1995 gegründeten Unternehmens trägt bereits Früchte: Gerade erst wurde die Mitarbeiterin Sabine Schmidt für ihre verdienstvolle 10-jährige Tätigkeit mit einer Ehrenurkunde der IHK ausgezeichnet. Link

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Teilen

facebooktwitter youtube xing

feedback